Pro/Contra LTSB

Pro

  • Windows 7 – Like Feeling
    • stabile und unveränderliche Codebasis
    • keine nervigen Universal Apps
    • pro Release 5 + 5 Jahre Support
    • keine Versionswechsel/Inplace-Upgrades erforderlich

Contra

  • Windows 10 LTSB gibt’s nur als Enterprise Edition
  • es werden nur die beim Releasezeitpunkt verfügbaren Hardware-Plattformen/CPU’s unterstützt
  • laut Microsoft nicht für General-Purpose Arbeitsplätze empfohlen
  • neue Features werden ggf. erst mit einer neuen LTSB-Version (alle 2-3 Jahre) nachgeliefert
  • durch die geringe Verbreitung testen viele Softwareanbieter möglicherweise nicht auf LTSB, sondern testen vorwiegend auf CB/CBB
  • die monatlichen Updates enthalten vorwiegend Security Updates; das Bugfixing dürfte stark reduziert sein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.