Firefox Tipp #1

Um den Mozilla Firefox dem persönlichen Geschmack anzupassen, gibt es die Möglichkeit mit der Erweiterung ChromeEdit die Dateien userChrome.css, userContent.css, user.js und prefs.js zu bearbeiten.

userChrome.css

durch folgende Einträge kann man den Texte der Tabs einfärben:

tab[selected=“true“] {color: darkred !important;}
tab:not([selected=“true“]) {color: grey !important;}

die Breite des Suchfeldes kann durch folgende Einträge vergrößert werden:

#search-container {width: 20em;}
#searchbar {width: 20em;}

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.